Anita Leverenz | Wpress-Mechanikerin - Logo

Mentoring-Programm

WordPress | DSGVO | Hilfreiche Abkürzungen

Mit mehr Selbstsicherheit
die Technik und die DSGVO meistern.

Wpress-MechanikerIN
& zert. Datenschutz­beauftragte

WordPress, Technik und DSGVO dürfen einfach sein!
Auch für dich!

Das ist enthalten

$

Wechselnde Fokus-Themen mit Webinar & Q&A

$

Regelmäßige Sprechstunden für deine aktuellen Herausforderungen

$

CoWorkings – weil’s gemeinsam einfach leichter geht

$

Ständig wachsende Bibliothek mit Anleitungen, Tipps, Checklisten,…

$

Geschlossene Facebook-Gruppe für den täglichen und direkten Austausch, Feedback und Fragen

$

Ermäßigungen auf Premium-Workshops

Men·to·ring
Substantiv, Neutrum [das]
Beratung und Unterstützung mittels Hilfe zur Selbsthilfe durch erfahrene Fachperson. (kein Support-Abo!)

Diese Themen sind drin

WordPress & Plugins - Was muss, kann und hilft

Zum Beispiel:

  • Sinnvolle Grundeinstellungen in WP
  • Plugins – was muss, was hilft, wie du’s jeweils sinnvoll konfigurierst und wovon du besser die Finger lässt
  • Fehler auf der Website? Wie du ihn behebst.
  • Kundendienst für dein WP – so machst du’s easy selber
  • Landingpages einfach selber umsetzen
  • u.v.m.

Sicherheit - Weil Vorsorge besser als Nachsicht ist

Zum Beispiel:

  • Website richtig absichern – Von den Dateirechten über die optimale Firewall bis zum Spamschutz
  • Alles zu Passwörtern & Passwortmanagement
  • Backups & Updates – worauf du unbedingt achten solltest
  • SSL einrichten und Fehlerbehebung
  • u.v.m.

DSGVO - Auf der Website und im Online-Biz

Zum Beispiel:

  • DSGVO auf der Website – von Cookies & Co bis zur Datenschutzerklärung
  • Verfahrensverzeichnis, so geht’s einfach
  • Vorprüfung bei Drittland-Dienstleistern
  • Grundlagen einer richtigen Einwilligung
  • Formulare DSGVO-konform umsetzen – vom Kontaktformular über die Newsletter-Anmeldung bis zur Umfrage
  • Wann du welche Verträge brauchst
  • u.v.m.

Tools, die deinen Alltag enorm erleichtern

und natürlich, wie du sie DSGVO-konform einsetzt
Zum Beispiel:

  • Online-Terminbuchung
  • Aufgabenmanagement
  • Budget-Rechner
  • Dokumentationen
  • u.v.m.

Automatisierungen, die dir mehr Freiraum schaffen

und natürlich, was du für die DSGVO beachten musst
Zum Beispiel:

  • Zapier als Schnittstelle nutzen
  • Newsletter-Automationen sinnvoll planen und umsetzen
  • Automatisierte Verkaufsprozesse mit Digistore24 und CopeCart
  • Den Status deiner Projekte mit Notion immer im Blick haben
  • Publer – wie du Arbeitsabläufe sparst 
    Von der Canva-Integration über RSS-Posts deiner und anderer Blogartikel bis hin zum automatischen Reposten deines Contents
  • u.vm.

Vorlagen, Checklisten, Arbeitsblätter,...

für dich fertig erstellt
Zum Beispiel:

  • Vorlage für deine Verfahrens­dokumentation nach DSGVO
  • Vorlage für deine Vorprüfungen bei Drittland-Diensten
  • Checkliste, wenn du Einwilligungen umsetzen möchtest/musst
  • u.v.m.

Webinare & Mini-Workshops mit Gast-Expertinnen

Ich versuche regelmäßig Expertinnen zu gewinnen, die dich mit ihrem Wissen weiterbringen.
Zum Beispiel aus den Bereichen:

  • Recht
  • Grafik-Tools
  • Design & Gestaltung
  • Thrive-Produkte
  • Strategien
  • u.v.m.

Das alles ist gar nicht so schwierig! Ich zeige es dir.

Die Modalitäten

$

Dauer der Mitgliedschaft

6 Monate
Mindestlaufzeit 6 Monate, dann immer Verlängerung um 6 Monate, wenn nicht vor Ablauf gekündigt.

$

Deine Investition

Regulär € 69,- netto / monatl.

Was dich noch interessieren sollte

Ist die Mitgliedschaft überhaupt was für mich?

Eine Mitgliedschaft ist für dich das Richtige, wenn

  • du eine WordPress-Website und Admin-Zugriff hast
  • du Dinge einfach und selbst umsetzen möchtest
  • du ohne großen Bohei optimieren möchtest
  • du Abkürzungen und Zeitersparnis richtig gut findest
  • du dich bist jetzt noch nicht getraut hast, einfach mal zu machen
  • du bereit bist, dich in der Community aktiv einzubringen, Feedback zu geben, Fragen zu stellen

Lass besser die Finger davon, wenn

  • du nicht selbständig bist
    (kein Verkauf an Privatverbraucher!)
  • du lieber an Aufgaben rumnörgelst, als sie anzugehen
  • du für jeden noch so kleinen Pups ans Patschehändchen genommen werden möchtest
  • ein bisschen mitdenken dir weh tun könnte
  • du ein Support-Abo suchst
    (Mentoring ≠ Technik-Support)

 

Gibt es feste Termine?

Ja. Aktuell finden die Sprechstunden immer wöchentlich dienstags und die Workshops und Zoominare i.d.R. alle drei Wochen Donnerstags statt.
Momentan testen wir das Schichtmodell.
D.h. in ungeraden Kalenderwochen liegen die Termine Spätvormittag/Frühnachmittag und an geraden Kalenderwochen in den frühen Abendstunden.
Im Mitgliederbereich ist ein Kalender verfügbar, in dem alle Termine der kommenden Wochen angezeigt werden, sodass du besser planen kannst.

Ist das eine Sammlung von Kursen?

Es wird keine Sammlung von Kursen geben, denn ich halte das Konzept häufig für eher ineffektiv.

Stell dir eine sehr große Bücherei vor.
Es gibt viele verschiedene Abteilungen für die unterschiedlichen Genres. Agatha Christie und ihre Krimi-Kollegen befinden sich ein einem Bereich, die naturwissenschaftlichen Bücher in einem anderen, u.s.w.

Ein Kurs hat eher eine vorher festgelegte Abfolge von (aufeinander aufbauenden) Modulen. Bei einem konkreten Problem ist das eher wenig hilfreich für deinen Lösungsansatz.
Anstatt dich also mit Gewalt durch einen linearen Lektionspfad eines Kurses zu schicken, möchte ich dir die Möglichkeit schaffen, dass du dir aus der Bibliothek genau die Informationen raussuchen kannst, die dich zum aktuellen Zeitpunkt auch wirklich weiter bringen.

Egal, ob es gerade eine Anleitung für die Erstellung von Landingpages ist oder die Checkliste für die wirklich korrekte DSGVO-Umsetzung bei der Newsletter-Anmeldung (Spoiler: Das DOI alleine macht’s nicht DSGVO-konform!).

Wie lange habe ich Zugang?

Solange du Mitglied bist, hast du Zugang zu Mitgliederbereich, Facebook-Gruppe, Veranstaltungen und Sprechstunden.

Kündigst du, erlischt dein Zugang zum Ende der Laufzeit deiner Mitgliedschaft.

Kann ich kündigen?

Ja, du kannst bis zum Tag der Abbuchung unter Berücksichtigung Mindestlaufzeit kündigen.
Kündigst du nicht, verlängert sich deine Mitgliedschaft automatisch um die vorherige Laufzeit.

Wird die Mitgliedschaft später teurer?

Ja, mit wachsendem Umfang der Mitglieder-Bibliothek wird die Mitgliedschaftsgebühr bei jedem Opening angehoben.

Aber nur für Neuankömmlinge. Wer schon dabei ist, behält seinen Mitgliedspreis.

Warum nur die Möglichkeit der monatlichen Bezahlung?

Ich möchte, dass du spätestens bei deiner Buchhaltung regelmäßig an die Mitgliedschaft erinnert wirst.

Warum? – Weil ich aus eigener Erfahrung weiß, dass sowas schnell mal auf der Fokus-Liste nach hinten rutschen kann.
Und in so einem Fall würdest du nicht umsetzen und ich könnte nicht deine Heldin der Technik & DSGVO sein. – Beides fände ich nicht gut!

Was meine Teilnehmerinnen sagen

{

Das Beste: keine Frage ist zu blöd oder zu abwegig, ich werde dort abgeholt, wo ich gerade stehe. Aber das ALLERBESTE überhaupt ist, dass Anita nicht nur Technik, sondern auch die DSGVO und ihre Umsetzung davon auf meiner Webseite so erklärt, dass das alles nachher auch nach MIR tönt, ich mich damit gut und sicher fühle und die Auflagen erfüllt sind! Uff – wie geil ist das bitte?!

{
5
{

Du darfst in dieser Membership mit persönlicher (damit meine ich keine 1:1 Betreuung, sondern Anitas immer spürbare Präsenz) Begleitung rechnen und bekommst deine Fragen bestmöglich und schnell beantwortet. Weil SIE ihre Sache gern macht, lerne ICH es leicht. Außerdem arbeitet Anita sehr professionell und kompetent und weiß einfach alles ;).

{
5
{

Anita ist toll, die Themen sind wichtig!
Die Membership ist Hilfe auf dem direkten Weg, die du sonst nur in einer 1:1 Beratung bekommst und woanders wahrscheinlich so nicht findest.
Empfehle ich dir von Herzen.

{
4.5
{

Die Membership hat sich schon direkt nach der ersten Sprechstunde gelohnt. Obwohl ich der Meinung bin, dass ich schon einen großen Wissensschatz habe und sorgfältig meiner Arbeit nachgehe, lerne ich tatsächlich bei jeder Sprechstunde, immer und immer wieder dazu. Es sind zwar nur "Kleinigkeiten", aber die will ich gar nicht herunterspielen, denn manchmal sind es die Kleinigkeiten die Großes bewegen.

{
5
{

Wenn du eine WordPress Seite hast dann ist es das Beste, was dir passieren kann, Mitglied in Anitas Gruppe zu werden! Anita hat ein grandioses Wissen und wenn sie etwas mal nicht weiß, dann hat sie das ganz schnell recherchiert. Das coole ist, dass ihre Antworten wirklich leicht verständlich sind und sie, wo es nötig ist, auch gerne Erklärvideos dazu erstellt. Außerdem ist sie Experten zum Thema DSGVO – gibt es eine bessere Kombination?!

{
4.5
{

Endlich habe ich keine Angst mehr vor belastenden Themen wie die DSGVO. Das Coole ist einfach, dass ich durch die Membership IMMER meine Fragen stellen kann, die mich gerade beschäftigen. Wenn ich stundenweise eine Expertin dafür buchen würde, müsste ich mir im Vorfeld immer schon Gedanken machen. Und ja nix vergessen. Dieser Druck wird mir komplett genommen. Einfach genial!!!

{
5

Sorry, aktuell ist keine Anmeldung möglich.

“Na toll, und jetzt?” … 

Hüpf auf die Warteliste – Dein Vorteil:

  • Du erfährst als Erste, wenn die Tore der Werkstatt sich öffnen
  • Du erhältst einen Werkstatt-Bonus, der nur meinen Newsletter-Lesern vorbehalten ist
Datenübermittlung an US-Server

Du erhältst etwa einmal im Monat meinen Newsletter mit wertvollen Tipps zu WordPress, Divi-Theme, Plugins, WordPress-Sicherheit, DSGVO und datenschutzfreundlichen Online-Präsenzen, Produkt- und Tool-Empfehlungen, Empfehlungen zu Leistungen und Angebote in meinem Netzwerk und Hinweise zu meinen Aktionen und Produkten.

Datenschutzhinweise

Ich weise darauf hin, eine Datenübermittlung in die USA statt. Die Datenschutzstandarts der USA entsprechen nicht denen der EU, wodurch immer das Risiko besteht, dass US-Behörden Zugriff auf deine Daten erhalten können. Es ist nicht klar, welche Behörden auf deine Daten zugreifen und wie lange, wo und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden oder welche Nachteile sich daraus für dich letztendlich ergeben können.

Du kannst deine Einwilligung zum Empfang jederzeit für die Zukunft widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jedes Newsletters ein Anmeldelink. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung des Newsletters verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der Mailversand sowie statische Auswertung des Leseverhaltens werden über ActiveCampaign (USA) verarbeitet.
Wenn du dich zu meinem Newsletter anmeldest, stimmst du der Datenübermittlung in die USA ausdrücklich zu! Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.

Anita Leverenz – Wpress-Mechanikerin