Datenschutzhinweise

Datenschutzhinweise zu meinem Instagram-Account

Vorwort

Mit dem Urteil vom 05.06.2018 hat der EuGH entschieden, dass ich als Unternehmer/-in beim Betreiben meiner Facebook-Seite für die stattfindende Datenverarbeitung mit verantwortlich bin.

Nach meinem Verständnis gilt das dann auch für alle anderen Social-Media-Kanäle, die ich mit geschäftlichem Interesse betreibe.

Lass mich kurz erklären, welche Datenverarbeitung durch Instagram stattfindet, wie sie stattfindet, welche Einflussmöglichkeiten ich habe und welche Einflussmöglichkeiten du hast.

Instagram ist ein Teil der Facebook-Unternehmensgruppe (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) und teil mit Facebook und anderen Facebook-Unternehmen die Infrastruktur, Technologien und Systeme.

Und weil es immer so aktuell ist
Das hier sind MEINE Datenschutzhinweise und KEINE Kopiervorlage!
Ich behalte mir rechtliche Schritte vor, wenn ich jemanden beim Kopieren erwische!

Verantwortlichkeiten und wie sie verteilt sind

Für die Datenverarbeitung auf Instagram gelten unterschiedliche Grade von Verantwortlichkeiten.

In erster Linie ist Facebook für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten auf seinen Plattformen verantwortlich, zumal Facebook alleine auch volle Kontrolle über die Daten hat.

Facebook Ireland Ltd.
4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour
Dublin 2, Irland

Kontaktaufnahme mit dem Datenschutzbeauftragten für Facebook Ireland Ltd.:
https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Wer ich bin und warum ich als Account-Inhaberin mitverantwortlich bin

Anita Leverenz
Dorfstraße 32/1
72184 Eutingen im Gäu, Deutschland

Ich betreibe das Instagram-Profil zur Erhöhung meiner Sichtbarkeit und um näher an Interessenten und Kunden zu sein. Das ist mein berechtigtes Interesse.

Allein dadurch, dass ich dieses Instagram-Profil betreibe und somit das Sammeln und Verarbeiten personenbezogener Daten durch Facebook begünstige/ unterstütze/ fördere, bin ich mitverantwortlich.
Und ich habe, um einen Instagram-Account betreiben zu können, den AGB (https://www.facebook.com/policies/Seites_groups_events/) von Facebook zugestimmt.

Richtig! Das ist genau so und damit gehe ich auch mit.

Aber auch du trägst Verantwortung

DU als Besucher/ Nutzer von Facebook-Produkten hast in der Regel ebenfalls einen Account auf Instagram und damit den AGB und den ganzen Verarbeitungsprozessen zu deinen personenbezogenen Daten zugestimmt. (https://www.facebook.com/legal/terms/update).
Infos von Instagram dazu findest du hier: https://help.instagram.com/519522125107875?helpref=page_content

Andernfalls ist es dir aber durchaus zuzumuten, dass du anhand der Domain (instagram.com)  erkennst, wo du hingeführt wirst bzw. wo du dich befindest.

Grundsätzlich solltest du vor jeder Interaktion darüber nachdenken, ob du dies tatsächlich so tun möchtest. Insbesondere, wenn du Informationen als Kommentar preisgibst. Deine Aktionen sind in der Regel für jeden sichtbar.

In diesem Boot sitze ich also nicht alleine 😉

Deine Rechte

Selbstverständlich hast du auch auf Instagram diverse Rechte:
Auskunft, Sperrung, Löschung; Widerruf; Datenübertragbarkeit

Deine Rechte kannst du am effektivsten geltend machen, wenn du dich direkt an Facebook wendest, denn nur Facebook hat entsprechenden Zugriff auf die Nutzerdaten und kann direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Außerdem hast du auch das Recht dich bei einer Behörde für Datenschutz zu beschweren, wenn du einen Datenschutzverstoß befürchtest.

Finde heraus, wie du deine Rechte in den Facebook-Einstellungen und den Instagram-Einstellungen ausüben kannst.

Deine Daten downloaden

Du kannst jederzeit downloaden, welche Informationen Facebook über Dich hat:
https://www.instagram.com/download/request/

Deine Daten verwalten

Facebook bietet Dir außerdem eine Option an, Deine Informationen zu verwalten:

https://www.instagram.com/accounts/access_tool/

Oder gegen bestimmte Verarbeitungen deiner Daten Widerspruch einzulegen:

https://help.instagram.com/contact/1845713985721890

Die Einstellungen für die Anzeige von Werbeanzeigen

kannst du hier vornehmen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads  

Die Datenschutzerklärung von Facebook

findest du hier: https://www.facebook.com/about/privacy

Cookies im Browser steuern

Facebook bezieht auch viele Informationen über Cookies, die Facebook über Websites in deinem Browser platziert und somit dein Surfverhalten beobachten und deine Interessen auswerten kann.
Auch durch und über die Plattform Instagram.

Du kannst das Speichern von Cookies in deinem Browser steuern. Weil die Einstellungen von Browser zu Browser leicht unterschiedlich sind, habe ich hier eine kleine Übersicht zu Anleitungen für die gängisten Browser:

Datenverarbeitung in den USA

Es findet eine Datenübermittlung in die USA statt. Die Datenschutzstandarts der USA entsprechen nicht denen der EU, wodurch immer das Risiko besteht, dass US-Behörden Zugriff auf deine Daten erhalten können.
Wenn du dich zu meinem Newsletter anmeldest, stimmst du der Datenübermittlung in die USA ausdrücklich zu!

Mein Instagram-Profil

Wie ist mein Profil eingestellt?

Ich habe keine gesonderten oder spezifischen Einstellungen vorgenommen.

Welche Datenverarbeitung findet durch Instagram allgemein statt, wenn du mein Instagram-Profil besuchst oder mit ihm interagierst

Als Business-Account-Nutzer stellt Facebook mir diverse Statistiken zu meinem Instagram-Profil zur Verfügung. Ich habe keine Möglichkeit, diese abzuwählen/ zu deaktivieren. Ich kann sie höchstens ignorieren – was aber an der stattfindenden Datenverarbeitung nichts ändert.

Folgend kannst du nachlesen, welche Elemente ich über die sogenannten Insights einsehen kann – diese Datenverarbeitung findet also auf jeden Fall statt:

Instagram-Profil-Statistiken - Die Übersicht

In den Statistiken meines Instagram-Accounts wird mir folgendes angezeigt:

  • Accountaktivitäten: Die Anzahl und Namen der Follower meines Profils
  • “Gefällt mir”-Angaben für einzelne Bilder.
  • Reichweite: Die Anzahl Personen, die ein beliebigen Instagrambeitrag gesehen haben.
  • Beitragsinteraktionen: So oft wurde durch “Gefällt mir”-Angaben und Kommentare interagiert.
  • Anzahl der Profilaufrufe: So oft haben Personen mein Instagram-Profil angesehen
  • Zielgruppe: 
    • Beliebteste Standorte (Städte, Länder): Wo meine Interakteure sitzen
      als Diagramm
    • Alter (Alle, Männer, Frauen)
      als Diagramm
    • Geschlecht in %
      als Diagramm
    • Bestbesuchteste Zeiten (Stunden, Tage): als Diagramm

Stand: 22.07.2020

Anita Leverenz – Wpress-Mechanikerin